5.und 6. Juni 2021:

Sitzkissen aus Rohwolle. Nähere Informationen und Anmeldungen über die VHS Bielefeld

Wer kennt sie nicht, die lustigen zotteligen Sizkissen aus Rohwolle, auch „Veggie-Kissen“ genannt?

Nachhaltigkeit wird in unserer Zeit immer wichtiger, darum ist es schön aus dem nachwachsenden Rohstoff  Wolle von heimischen Schafen Sitzkissen zu filzen. Diese erinnern an Schaffelle, da sie aber aus geschorener Wolle gearbeitet werden grasen unsere „Materialspender“ noch fröhlich auf der Weide und erfreuen sich des Lebens.

 Je nach Schafrasse werden die Veggie-Felle wollweiß, grau oder braun. Eine schöne ursprüngliche Art des Filzens.

Mitzubringen sind:
Schreibzeug, Taschenrechner, Maßband, evtl Nähzeug, Noppenfolie, 2-3 ALTE Handtücher, evtl wasserdichte Handschuhe, Wäschesprenger oder kleine Gießkanne, Noppenfolie und einen möglichst großen Blumenuntersetzer (50-70 cm)aus Kunststoff.

Es entstehen Materialkosten nach Gebrauch ca. 5-10€

Empfohlene Artikel